Der neue „Laakenhof“

Der neue Hof liegt in der Bauernschaft Pöling, zwischen Enniger und Neubeckum, keine 4 km vom jetzigen Laakenhof entfernt. Der seit vielen Generationen von der Familie Eggert bewirtschaftete Hof umfasst mehrere Wirtschafts- und ein schönes Wohngebäude. Direkt an den Hof angrenzend sind die Ackerflächen (35ha), die verschiedene Bodentypen aufweisen, so dass eine vielfältige Landwirtschaft mit unterschiedlichsten Kulturen gewährleistet werden kann. Ein schöner, alter Baumbestand sowie ein eigener kleiner Löschteich runden das Bild ab.

Die Laakehof-Kommune wird in den nächsten drei Jahren auf den neuen Hof umziehen. Je nach Renovierungsstand des Wohnteils werden sie nach und nach ihren Lebensmittelpunkt dorthin verlegen. Damit alle Bewohner dort Platz finden, soll möglichst zeitnah ein Wirtschaftsgebäude als Wohngebäude ausgebaut werden.

Im alten Schweinestall sollen im Erdgeschoss beginnend mit dem Hofladen und der Schaukäserei sowie Kühlhäusern u. a. die Wirtschaftsräume entstehen. Dafür sind dringend noch Vereinsgelder nötig, um diesen aufwendigen Umbau mit nachhaltigen Baustoffen und entsprechendem Energiekonzept umsetzen zu können.

Das Gleiche gilt für den neuen Kuhstall. Da es auf dem neuen Hof bisher keinen gibt, sind wir zur Zeit gemeinsam mit der Laakenhof-Kommune intensiv am Planen und hoffen, dass wir demnächst die Bauanträge genehmigt bekommen. Trotz des zusätzlich aufzubringenden Geldes bietet dieser Neubau auch eine unglaubliche Chance, endlich einen Stall bauen zu können, in dem sich Kühe als auch die Menschen auch im Winter frei bewegen und sich wohl fühlen können. Evtl. kann der Boden des bestehenden neureren Schweinestalls umgenutzt werden für die Kühe, so dass „nur“ das Tragwerk und das Dach komplett neu aufgestellt werden müssen. Auch hierfür freuen wir uns über jede Spende und Unterstützung enorm!

Für den Gemüsebau müssen Gewächshäuser auf die neue Hofstelle umgezogen und neue aufgebaut werden. Auch für die Hühner wird sich einiges verändern, da sie in eigens kreierte Hühnermobile umziehen sollen, die über die Äcker wandern werden.