Permakultur Waldgarten

Permakultur ist ein lebendiger Gestaltungsprozess von Beobachtung, Analyse, Entwurf, Umsetzung, Reflektion, erneuter Beobachtung und weiterer Anpassung.

Auf der frisch angelegten Streuobstwiese in unmittelbarer Nähe zum Neuen Laakenhof in Enniger wollen wir ein weitgehend sich selbst erhaltendes, nachhaltiges System nach natürlichen Mustern schaffen. Auf einem essbaren Waldlehrgarten werden dabei die verschiedenen Vegetationsschichten eines natürlichen Waldes zum Nahrungsmittelanbau genutzt. Hochstamm – und Kleinobstbäume, Beerenobststräucher, Bodendecker, Kräuter und Wurzelgemüse finden Platz in Obstbaum-Lebensgemeinschaften. Blühstreifen aus Regional-Saatgut, Feuchtbiotop, Trockensteinmauer und Totholzhaufen sollen Lebens- und Nahrungsraum für Tiere bieten, der Erhalt der Artenvielfalt ist uns ein wichtiges Anliegen.

Die Umsetzung der Wiese zu einem Permakultur-Waldgarten wurde unter anderem von der Stiftung für Umwelt und Entwicklung NRW unterstützt. Weitere Informationen erhalten sie unter: Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Föderhinweis SUE-NRW

 

 

Permakultur Wiese

Permakultur ist ein lebendiger Gestaltungsprozess von Beobachtung, Analyse, Entwurf, Umsetzung, Reflektion, erneuter Beobachtung und weiterer Anpassung.

Seminare und Führungen zum Permakultur Waldgarten

Permakultur ist ein lebendiger Gestaltungsprozess von Beobachtung, Analyse, Entwurf, Umsetzung, Reflektion, erneuter Beobachtung und weiterer Anpassung. Auf dieser Seite erhalten Sie informationen zu Führungen und Seminaren die in unserem Permakultur-Waldgarten stattfinden. Die Umsetzung der Wiese zu einem Permakultur-Waldgarten wurde unter anderem von der Stiftung für Umwelt und Entwicklung NRW unterstützt. Weitere Informationen erhalten sie unter: … Seminare und Führungen zum Permakultur Waldgarten weiterlesen

03. Februar 2020 – Führungen durch den Permakultur Waldgarten - Vor gut einem Jahr haben Mitglieder des Vereins anders ackern e.V. unter Anleitung von Permakultur Designerin Cornelia Kalkhoff damit begonnen, auf einer ca. 1.800 m² großen Fläche auf dem Laakenhof in Enniger einen Permakultur Waldgarten anzulegen. Im Frühjahr 2019 wurden die ersten hochstämmigen Obstbäume gepflanzt, weitere Obstbäume und Beerenobststräucher folgten im Herbst 2019 in den … 03. Februar 2020 – Führungen durch den Permakultur Waldgarten weiterlesen
30. November 2019 – Pflanz-Seminar auf Permakultur Wiese - In den letzten Monaten haben Mitglieder der Permakultur Wiesengruppe die sieben Parzellen des neu angelegten essbaren Waldgartens für die nun gestartete weitere Bepflanzung vorbereitet. Permakultur Designerin Cornelia Kalkhoff, die den Waldgarten im Rahmen ihres Studiums geplant hat, hat nach den bereits im Frühjahr gepflanzten hochstämmigen Obstbäumen nun weiteren Obstbäume wie die Tafelquitte, Zwergkirsche, Zuckerpflaume, Mispel … 30. November 2019 – Pflanz-Seminar auf Permakultur Wiese weiterlesen
22. Oktober 2019 – Bodenanalyse der Permakultur Wiese - Kürzlich haben sich die Mitglieder der Wiesengruppe auf dem neuen Laakenhof in Enniger getroffen, um die Bodenbeschaffenheit der vorbereiteten Flächen auf dem geplanten Permakultur Waldgarten zu begutachten. Die mit Pappe und Stroh abgedeckten Parzellen wurden in kleinen Bereichen freigelegt, um zu sehen, wie sich dir Erde dort in den letzten Monaten entwickelt hat. Reinhold Hövelmann … 22. Oktober 2019 – Bodenanalyse der Permakultur Wiese weiterlesen
21. Oktober 2019 – Wiesen-Gruppe trifft sich auf neuem Laakenhof - Wir hatten ja bei der Stiftung für Umwelt und Entwicklung einen Förderantrag für unseren Permakultur-Waldgarten eingereicht, dieser ist heute bewilligt worden. Zudem haben wir die Erlaubnis bekommen, ab dem 01.11. vorzeitig mit dem Projekt zu starten. Das bedeutet, wir können noch in diesem Jahr Obstbäume und Beerenobststräucher pflanzen. Zur weiteren Planung wollen wir uns von … 21. Oktober 2019 – Wiesen-Gruppe trifft sich auf neuem Laakenhof weiterlesen
Protokoll des Wiesengruppen-Treffens vom 20.10.2019 - Treffen der Wiesengruppe mit Cornelia und Reinhold Wir haben uns zusammen die Flächen auf denen die Permakultur entstehen soll und den Blühstreifen angeschaut. Der Blühstreifen soll zur Hälfte (die vordere Hälfte zuerst) ca. Ende September, die 2. Hälfte im Frühjahr gemäht werden. Sie wird erst zur Hälfte gemäht, so dass in den Pflanzen und Stängeln … Protokoll des Wiesengruppen-Treffens vom 20.10.2019 weiterlesen
14. August 2019 – Wiesen-Gruppe trifft sich auf neuem Laakenhof - Am Dienstag, den 20.08.2019 trifft sich die Wiesengruppe um 18:00 Uhr auf dem neuen Laakenhof in Enniger. Wir wollen uns die vorbereiteten Flächen näher anschauen, und einen Blick auf die anstehenden Aufgaben werfen.
18. Mai 2019 – Permakultur-Projekt auf „anders ackern“ Wiese - Die Aktiven der Wiesengruppe haben in den letzten Wochen weitere Schritte unternommen, um den Permakultur-Waldgarten auf der 1800 qm² große Wiese neben der Hofstelle des Neuen Laakenhof in Enniger zu gestallten. Die bereits gepflanzten Obstbäume haben sich gut entwickelt, jetzt wurden weitere, große Pappkartons ausgelegt und mit Komposterde und Stroh bedeckt. Ein breiter, langer Streifen … 18. Mai 2019 – Permakultur-Projekt auf „anders ackern“ Wiese weiterlesen
27. April 2019 – Erste „Baumsscheiben“ auf „anders ackern“ Wiese angelegt - Am letzten Wochenende haben wir auf der „anders ackern“ Wiese die ersten sogenannten Baumscheiben angelegt. Im Radius von einem Meter um die bereits gepflanzten Obstbäume haben wir zuerst unbedruckte, große Pappkartons ausgelegt, diese mit Komposterde und Stroh bedeckt, und dann mit Lilien, Gundermann, Meerrettich und Kappuzinerkresse bepflanzt. Ein breiter, langer Streifen würde mit der Motorfräse … 27. April 2019 – Erste „Baumsscheiben“ auf „anders ackern“ Wiese angelegt weiterlesen
23. Februar 2019 – Baumpflanzaktion auf „anders ackern“ Wiese - Mitglieder und Freunde vom Verein „anders ackern e.V.“ haben am Wochenende auf einer ca. 1800 qm² große Wiese neben der Hofstelle des Neuen Laakenhof in Enniger einen ersten Schritt zur Gestaltung eines Waldgartens nach Permakultur-Regeln getan. Cornelia Kalkhoff, die den Waldgarten im Rahmen ihres Permakultur-Studiums plant, hat im Vorfeld zusammen mit der Wiesengruppe mehrere Flächen … 23. Februar 2019 – Baumpflanzaktion auf „anders ackern“ Wiese weiterlesen
09. Februar 2019 – Baumpflanzaktion auf Neuem Laakenhof - Am Samstag, den 23. Februar 2019 wollen wir ab 10:00 Uhr auf der Wiese auf dem Neuen Laakenhof in Enniger, auf der die Wiesengruppe von anders ackern e.V. einen Waldgarten nach Permakulturegeln anlegen will, eine große Mitmachaktion starten. Wir haben bereits die Zentren sogenannter Baumscheiben eingemessen, dort werden nun die ersten hochstämmigen Obstbäume gepflanzt. Eine … 09. Februar 2019 – Baumpflanzaktion auf Neuem Laakenhof weiterlesen
07. Januar 2019 Wiesen-Gruppe trifft sich auf dem Neuen Hof - Am Montag, den 07. Januar 2019 treffen sich um 11:00 Uhr alle Interessierten der neu gegründeten „Wiesen-Gruppe“ auf dem NEUEN LAAKENHOF in Enniger, Pöling 5!!! Cornelia Kalkhoff, die gerade ein Studium – Permakultur – absolviert, hat einen detailierten Plan zur Gestaltung der Wiese erarbeitet, den wir dann vor Ort besprechen wollen. Wer Lust hat, dieses … 07. Januar 2019 Wiesen-Gruppe trifft sich auf dem Neuen Hof weiterlesen
Wiesengruppe startet mit Projektplanung - Der Verein anders ackern e.V. hat sich nun offiziell dafür ausgesprochen, die von den Laakenhof-Kommunarden angebotene Wiese  auf dem „Neuen Laakenhof“ in Enniger zu übernehmen und vielseitig zu gestallten. Die ca. 1800 qm² große Fläche liegt von einer Hecke getrennt neben der Straße Pöling und dem Gartenbereich der Kommunarden. Der Eingang liegt auf der Hofstelle … Wiesengruppe startet mit Projektplanung weiterlesen
15. Oktober 2018 Wiesen-Gruppe trifft sich auf dem Neuen Hof - Am Montag, den 15. Oktober 2018 treffen sich um 19:30 Uhr alle Interessierten der neu gegründeten „Wiesen-Gruppe“ auf dem NEUEN LAAKENHOF in Enniger, Pöling 5!!! Wir wollen Ideen zur Nutzung der Wiese erörtern, welche dem Verein „anders ackern e.V.“ von den Laakenhof-Kommunarden angeboten wurde. Das Stück liegt von einer Hecke getrennt neben der Straße Pöling … 15. Oktober 2018 Wiesen-Gruppe trifft sich auf dem Neuen Hof weiterlesen
Wiese für anders ackern e.V. - Die Laakenhof-Kommunarden haben dem Verein anders ackern e.V. eine recht große Wiese auf dem „Neuen Laakenhof“ in Enniger angeboten. Das Stück liegt von einer Hecke getrennt neben der Straße Pöling und dem Gartenbereich der Kommunarden, welcher durch einige Heckenpflanzen und Bäume getrennt ist. Der seitliche Eingang liegt auf der Hofstelle gegenüber dem alten Schweinestall, der … Wiese für anders ackern e.V. weiterlesen