10. Oktober 2021 – Apfelsaft-Aktion Interkultureller Garten

Im Oktober haben die Aktiven vom Interkulturellem Garten Neubeckum in der Direksaft Obstkelterei von Kurt Fichtner in Ahlen leckeren Apfelsaft pressen lassen. Eine alte Streuobstwiese im Neubeckumer Norden, die lange Zeit von Irmgard Hoppe und der BUND Jugend betreut wurde, wird nun von Mitgliedern des Interkulturellen Gartens genutzt. Bevor es ans pflücken und aufsammeln der Äpfel ging, wurde durch Herrn Hoffman von der Unteren Naturschutzbehörde im Kreis Warendorf eine Baumbestimmungsaktion durchgeführt.

Interessant zu sehen, wie in der Direktsaft Obstkelterei unser Obst zu einem leckeren und naturbelassenen Apfelsaft gepresst wurde. Auf Grund der Alternanz (Schwankungen des Obstertrages im zweijährigen Rhythmus) war der Ertrag in diesem Jahr etwas geringer ausgefallen. 14 Bag in Box Behältnisse haben wir aus unseren Äpfeln bekommen, und dann im Garten unter den Aktiven verteilt.